German English Italian

sponsoren header

Der einzigartige Spielmodus der Tour


Die Anmeldung zu Tour:

Die Anmeldung zum Turnier erfolgt durch den Golfspieler selbst. Jeder Golfer kann unbegrenzt an allen ausgeschriebenen Strawberry Turnieren teilnehmen. Die Golfturniere werden von jedem angeschlossenen Partnerclub selbst ausgetragen und ausgewertet. Als Grundlage gilt hier das Regelwerk der R&A Golf Club of St. Andrews. Die Hoheit über etwaige besondere Platzregeln obliegt dem Partnerclub.


Die Wertung der Turniere

Es fließen ausschließlich die 3 besten Nettoergebnisse, die vom jeweiligen Golfer auf 3 unterschiedlichen Golfanlagen erzielt wurden, in die Gesamtwertung ein.

Die Auswertung des Bonussystems erfolgt unabhängig von der sportlichen Auswertung der Strawberry Tour. Der aktuelle Strawberry Bonus-Score je Teilnehmer ist jederzeit im Profil einsehbar. Das aktuelle Ranking ist dem Bonusranking zu entnehmen. Die 200 Teilnehmer die am Ende der Strawberry Saison, zu einem bestimmten Stichtag, die meisten Bonuspunkte gesammelt haben, erhalten einen Preis, den die Teilnehmer ebenfalls jederzeit dem Ranking entnehmen können.


Gewertet wird in folgenden HCP-Klassen:
  • HCP-Klasse A: 0 – 13
  • HCP-Klasse B: Hcp. 13,1 – 18
  • HCP-Klasse C: Hcp. 18,1 – 23
  • HCP-Klasse D: Hcp. 23,1 – 28
  • HCP-Klasse E: Hcp. 28,1 – 36
  • HCP-Klasse F: Hcp. 36,1 – 45 (54)

Zur Einteilung in die jeweilige HCP Klasse wird von den Golfern das HCP am Tage der Anmeldung zur Strawberry Tour herangezogen. Die Gruppeneinteilung ändert sich auch bei eventuellen HCP-Verbesserungen nicht. Bei den Turnieren selbst starten die Golfspieler mit dem HCP zum Zeitpunkt des Turniertages


Die Strawberry Finalturniere

Zu den Strawberry Finals werden die 30 besten Golfspieler der 6 HCP-Gruppen (A, B, C, D, E, F) eingeladen. Es kommt hierbei lediglich die Summe der 3 besten Nettoergebnisse, die vom jeweiligen Golfer auf 3 unterschiedlichen Golfanlagen erzielt wurden, in die Gesamtwertung. Sollte es zu einer Punktgleichheit kommen, so kommt das höchste Streichresultat in die Wertung (viertbestes Netto-Ergebnis, im Zweifel fünftbestes Netto-Ergebnis usw.). Wenn auch danach keine eindeutige Auswertung erfolgen kann, so wird der Turnierteilnehmer bevorzugt, der an den meisten Turnieren teilgenommen hat. Die Ausschreibung erfolgt daher ausschließlich für die Finalteilnehmer. Sollte ein qualifizierter Teilnehmer aus welchem Grund auch immer zum Finale verhindert sein, so "rücken" die nächstplatzierten Golfer der jeweiligen HCP-Klasse nach! Auf die qualifizierten Golfer warten viele spannende Turnierpreise. Die 3 Final-Gewinner jeder Handicap-Klasse gewinnen je eine Luxus-Golfreise zu einer TOP Golf Destination.


Melden Sie sich gleich hier zur Tour an: Anmeldung zur Tour

Strawberry Tour

Über die Strawberry Tour

sponsoren footer

Kontakt

Tel: +49 (0)8031 79 89-881
Fax: +49 (0)8031 79 89-883
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse

Strawberry Tour Deutschland
- vertreten durch Golf4Life GmbH
Moosbachstraße 1
83026 Rosenheim

Bleiben Sie in Verbindung

Zum Seitenanfang